Physik

Bei dem Studiengang handelt es sich um ein Lehramtsstudium –d.h. um (in Bayern) anschließend an einem Gymnasium als verbeamteter Lehrer unterrichten zu dürfen, muss nach dem abgeschlossenen Master-Studium, anerkannten 8 Wochen Betriebspraktikum und dem ersten Staatsexamen noch das Referendariat inklusive zweitem Staatsexamen absolviert werden. Dies dauert 2 Jahre in Vollzeit

Das Studium selbst besteht aus sechs Semestern Bachelor- und vier Semester Masterstudium (Regelstudienzeit). Der Übergang von Bachelor auf Master ist an der TU kein Problem. Eine berufliche Tätigkeit nach dem Bachelor ist nicht denkbar, denn ohne die ersten drei Mastersemester wird man nicht zum ersten Staatsexamen zugelassen.